Reiseroute Neuseeland Südinsel 2018

Queenstown Neuseeland
Queenstown Neuseeland

Neuseeland ist kein Land für Leute, die gerne spontan und ohne große Vorausplanung reisen. Das haben schon wir schon vor einigen Monaten gemerkt, als ich mich nach Hotels und Cabins (Ferienhütten) auf Campingplätzen erkundigte.

Dabei fiel mir auf, dass viele Unterkünfte bereits im Oktober ausgebucht waren. Dazu gehören vor allem die Regionen Mount Cook / Aoraki der Bereich Fox Glacier / Franz Josef Glacier und Milford Sound.

Wir haben daher in den sauren Apfel gebissen, und entgegen unserer sonstigen Art zu Reisen, unsere Route bereits komplett vorausgeplant und alle Unterkünfte bereits im November gebucht.

Dabei hat sich folgende Route für die Südinsel ergeben, die wir u.a. mit Tipps von neuseeländischen Freunden geplant haben.

Routen-Überblick Neuseeland Südinsel

Wir fliegen im Anfang 2018 nach Neuseeland, das ist Hauptsaison, hoffentlich mit viel Sonnenschein und vergleichsweise warmen Wetter (wir hoffen tagsüber auf Temperaturen über 20 Grad).

Mit An- und Abreisetag sind wir insgesamt 23 Tage unterwegs, und zwar von Queenstown nach Wellington (via Picton Fähre). Durch den Flug direkt nach Queenstown sparen wir uns etwa 7 Stunden Fahrt für die sowieso nicht so interessante Strecke Christchurch – Queenstown.

Hier die Karte mit unserer Route:

Hier unsere Route durch Neuseeland als Tabelle:

Tag Von… …nach Was tun? km
1 Queenstown Flug nach Queenstown
2
Queenstown Tag in Queenstown
3 Queenstown

Queenstown –
Glenorchy – Queenstown

Auto abholen und am Lake Wakatipu entlang Richtung Glenorchy, abends wieder nach Queenstown 92
4 Queenstown Te Anau   170
         
5 Te Anau Milford Sound evtl. morgens Glühwürmchen Tour,
Milford Sound Scenic Drive , Übernachtung in Milford Sound

118
6 Milford Sound Te Anau Milford Sound Scenic Drive mit Wanderungen entlang der Pass-Straße 118
7 Te Anau Manapouri Doubtful Sound Tagesausflug mit dem Boot ab Manapouri 44
         
8 Te Anau Wanaka
227
9 Wanaka Haast Wanderungen entlang des Haast Passes 142
10 Haast Franz Josef via Fox Glacier Wanderungen und Glühwürmchen bei Fox Glacier 144
11 Franz Josef Franz Josef Wanderungen am Franz Josef Glacier
0
         
12 Franz Josef Hokitika Hokitika West Coast Treetop Walk
Glühwürmchen im Glow Worm Dell
134
13 Hokitika Arthurs Pass Wanderungen am Arthur’s Pass
99
14 Arthurs Pass Hanmer Springs Falls nachmittags noch Zeit ist: Baden in den Hanmer Hot Springs 256
         
15 Hanmer Springs Kaikoura morgens: Baden in den Hanmer Hot Springs,
Nachmittags evtl. Wanderung am Kaikoura Peninsula Walkway (3 h)
130
16 Kaikoura Blenheim evtl. Bootsfahrt mit Tierbeobachtung ab Kaikoura,
Panorama-Küstenstraße nach Blenheim
evtl. Weinprobe in Blenheim
130
17 Blenheim Mahau Sound Ein Tag am Nordende der Südinsel 32
         
18 Mahau Sound Marahau Abel Tasman NP – Wandern, Kayak, Schnorcheln, Strand… 137
19 Marahau Marahau Abel Tasman NP
20 Marahau Marahau Abel Tasman NP
21 Marahau Picton   171
         
22 Picton Wellington Morgens mit der Fähre nach Wellington,
nachmittags ins Te Papa Museum
23 Wellington
Morgens evtl.: Weta Workshop
Nachmittag – Rückflug nach Hause



total 2052

 

Mit dem Mietwagen durch Neuseeland

Für diese Route über Neuseelands Südinsel haben wir 2052 Kilometer errechnet – also um die 90 Kilometer Durchschnitt pro Tag. Mit Umwegen und sonstigen Strecken gehe ich davon aus, dass wir sicher 2500 Kilometer fahren werden.

Als Mietwagen haben wir uns einen Nissan Tiida von Apex (einem Billig-Vermieter) ausgesucht. Mal sehen, ob der Kofferraum groß genug ist für unser Gepäck.

Immerhin müssen wir keine Einweg-Miete bezahlen, und können das Fahrzeug in Queenstown abholen und in Picton abgeben. Zudem ist der 2. Fahrer ist kostenlos.

So, das zur Gesamtplanung. Ich bin jetzt schon neugierig, wie gut sich die Strecke fahren lässt.

Den Reisebericht dazu bekommt ihr dann, wenn wir die Route gefahren sind 🙂

 


(Artikel ID 5758)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*