Backpacker Hostels in Darwin – wie gut sind sie?

Backpacker Hostels in Darwin
Backpacker Hostels in Darwin

Im Zentrum von Darwin gibt es eine ganze Reihe von Backpacker Hostels, darunter Chillis, Youth Shack und Melaleuca sowie als Alternative das Value Inn, ein Budget Hotel. Was Sie dazu wissen sollten, lesen Sie hier.

Darwin ist ein beliebter Ausgangsort für Touren in Richtung Litchfield und Kakadu National Park sowie nach Alice Springs. Kein Wunder also, wenn sich in den zentral in der Stadt gelegenen Hostels vor und nach den Touren in Australiens Outback Backpacker (Rucksackreisende) und andere junge Reisende treffen.

Dies gilt vor allem für die "Backpacker-Meile" rund um die Mitchell St im Zentrum von Darwin. Hier gruppieren sich eine Reihe von Hostels (Jugendherbergen) und Budget Hotels.

Party Hostels in Darwin und ihre Alternativen

Gut zu wissen ist, dass eigentlich alle Backpacker Hostels in Darwin als so genannte "Party Hostels" bekannt sind, mit viel Alkohol, schrägen Partyspielen und Musik bis in die frühen Morgenstunden. Wer gerne feiert, der liegt bei hier also genau richtig.

Wer es ein bisschen ruhiger haben möchte, der sollte eventuell einen Blick auf das weiter unten beschriebene Value Inn, oder auch nach einem Mittelklasse-Hotel schauen, darunter das Mantra oder das Doubletree, die gleich um die Ecke liegen.

Sauberkeit in den Hostels

Alle vorgestellten Hostels haben eigene Gemeinschafts-Küchen, mit Ausnahme des zuletzt beschriebenen Value Inn. In den Foren wird gerne beschrieben wie sauber / schmutzig manche Bäder oder Hostel-Küchen sind. Hierzu sollte man im Hinterkopf behalten, dass nicht allein die Reinigungskräfte, sondern vor allem die Gäste einen entscheidenden Beitrag zum Anblick der Küche leisten.

Abhängig von den aktuellen Bewohnern und der Tageszeit kann es in der Küche oder im Bad daher mal besser und mal schlechter aussehen.

 


 

Youth Shack, Darwin

Das Youth Shack ist ein Hostel mit großen Pool und angeschlossener Pool Bar. Am Nachmittag, wenn die Sonne tief steht, ist der Poolbereich im Schatten und es ist dort nicht mehr ganz so heiß.

Darwin Backpacker Hostel

(Foto: Der Youth Shack befindet sind direkt in einem Gebäude zusammen mit verschiedenen Pubs und Restaurants.)

Die Mehrbett-Zimmer ("Dorms", kurz für "Dormitory" oder Schlafsaal) kommen als 4er und 8er Zimmer und sind einfach mit Stockbetten ausgestattet (ab $32 pro Person). Für alleinreisende Frauen empfehlen sich die ruhigeren 4er "female only dorms".

Es gibt auch Doppel- und Zweibett-Zimmer mit Gemeinschaftsbad ($ 90 pro Zimmer), sowieso Doppelzimmer mit eigenem Bad ($ 120 pro Zimmer).

Die Gästezahl kann in der Hochsaison (Mai bis September) um die 300 Gäste erreichen. Dafür gibt es eine Küche mit eine Reihe von transportablen Gasherden. Wer hier also selbst kochen will, muss eventuell anstehen. (Das kann sich allerdings noch ändern, da das Hostel demnächst renoviert werden soll). Geschirr kann an der Rezeption geliehen werden.

Nett fanden wir den klimatisierten Kino-Raum. Außerdem können Gäste die beiden Whirlpools des benachbarten Chillis benutzen, das denselben Besitzern gehört.

Da im Poolbereich und in den umliegenden Pubs und Restaurants viel gefeiert wird, und auch die Würfel-Klimaanlagen ziemlich laut sind, sollte man damit rechnen, dass die Nächte eher kurz werden, unabhängig von der Zimmerwahl.

Adresse: 69 Mitchell St, Darwin NT 0810


Chillis Backpackers

Das Chillis befindet sich neben dem Youth Shack. Es ist vor kurzem renoviert worden, und die Zimmer sind einfach aber sauber.

Zimmerkonfiguration und Preise sind gleich wie im Partner-Hostel Youth Shack, und auch hier gibt es 4er Zimmer für Frauen. Die Matratzen in den Zimmern sahen bei unsrem Besuch im Mai noch neu aus, die Badezimmer wurden mehrmals am Tag gewischt.

Hier ein Foto von den Zweibett-Zimmern:

Darwin Backpacker Hostel

Die Lamellen-Klappfenster schließen allerdings nicht "lärmfest" – wie man oben auf dem Foto erkennen kann – und auch die Würfel-Klimaanlage ist ziemlich laut. Das Chillis ist insgesamt etwas ruhiger als Youth Shack oder Melaleuca. Auch hier kann man oft bis in die frühen Morgenstunden die Musik der umliegenden Bars hören.

Eine Poolanlage oder Bar gibt es nicht, wohl aber mehrere Whirlpools im ersten Stock. Gäste können Poolanlage und Bar des Youth Shacks gleich nebenan benutzen.

Die Küche des Hostels liegt auf einem überdachten Balkon mit Blick auf die Mitchell St (siehe Foto unten). Wenn man morgens früh auf ist, ist es hier ganz angenehm. Geschirr kann an der Rezeption geliehen werden.

Adresse: 69a Mitchell Street, Darwin NT 0810

Darwin Backpacker Hostel

(Foto oben: Chillis Backpackers mit Küche und Terasse im 1. Stock. In den Terracotta-Töpfen wachsen Kräuter wie Schnittlauch und Oregano. Im Hintergrund recht sieht man, dass das komfortablere Mantra Hotel direkt um die Ecke liegt).


 

Melaleuca on Mitchell (oder: MOM Darwin)

Das Melaleuca liegt direkt gegenüber vom Chillis und ist ein Party Hostel ähnlich wie das Youth Shack Hostel. Es wird also jede Nacht gefeiert, und in den Gängen des Hostels sollte man daher mit eher weniger Ruhe rechnen.

Darwin Backpacker Hostel

(Foto: Das Melaleuca ist umgeben von Reisebüros).

Für Alleinreisende gibt es 6er Zimmer gemischt ($32) sowie "female only" ($30). Auch das wird Frauen dringend empfohlen.

Für Gruppen gibt es 4er Zimmer mit eigenem Bad ($135 – $175 pro Zimmer, abhängig vom Wochentag), 3er Zimmer mit und ohne eigenem Bad (ab $ 110 pro Zimmer), Doppelzimmer mit Bad (ab $ 90) und auch Einzelzimmer (ab $ 85).

Zur Zeit unseres Besuchs sind gerade alle Matratzen im gesamten Hostel ausgewechselt worden (Mai 2015).

Die schöne Poolanlage mit Pool Bar und Wasserfall befindet sich auf dem Dach. Hier scheint allerdings auch nachmittags noch die Sonne und es gibt wenig Schatten.

52 Mitchell Street , Darwin NT 0810


 

Value Inn (Hotel)

Das Value Inn ist ein Budget-Hotel, das direkt neben dem vor genannten Melaleuca Hostel liegt (durch einen Parkplatz getrennt). Die Zimmer des einfachen zwei Sterne Hotels sind gerade groß genug sind für ein Doppel- und ein Einzelbett (ab $ 120 bis ca. $ 145 pro Nacht). Für drei Leute ist es fast schon zu klein, da man die Koffer eigentlich nur auf dem Bett ablegen kann.

Im Gegensatz zu den vorgenannten Hostels hat hier jedes Zimmer ein eigenes Bad, und Gäste können die Poolanlage auf dem Dach des Melaleuca Hostel nebenan benutzen.

Darwin Backpacker Hostel

(Foto: das Value Inn ist ein einfaches Hotel mitten in der Partymeile von Darwin).

Abhängig davon, wie laut in den umliegenden Pubs gefeiert wird, kann man nachts noch die Musik aus im Zimmer hören. Insgesamt ist es aber etwas ruhiger als in den vorgenannten Hostels, wenn auch hier die Würfel-Klimaanlage (siehe Foto oben) wieder ziemlich laut ist.

Adresse: 50 Mitchell Street , Darwin NT 0810


 

Warum Mitchell St? Das gibts sonst in der näheren Umgebung

Die vorgenannten Hostels liegen im Zentrum von Darwin, in Gehweite vom Krokodil-Zoo Crocosaurus Cove, der Mall (Fußgängerzone) und der Waterfront mit den beiden Lagunen (Rock Lagoon und Wave Lagoon) sowie den Restaurants an der Stokes Wharf.

Direkt in Gehweite liegt außerdem ein Coles Supermarkt sowie verschiedene Cafes, Restaurants und Pubs, die sich vor allem auf jüngere Reisende im Bereich von 18-35 Jahren spezialisiert haben.

Die Lage der Hostels ist daher ideal für Leute, die in Darwin kein Auto mieten möchten und sich die Highlights des Stadtzentrums zu Fuß erkunden möchten.

Darwin Backpacker Hostel

Mit dem öffentlichen Bus, der über die Mitchell St fährt, kann man außerdem bequem zB. zum Mindil Beach (siehe Foto) fahren, zur Cullen Bay Marina (Jachthafen) oder zum Botanischen Garten, dem Charles Darwin Botanic Garden, .

Flughafen Transfers: Mit dem Shuttle Bus zahlt man $18 vom Flughafen bis ins Zentrums, mit dem Taxi etwa $ 25 – $ 30. Wer zu zweit ist, ist also billiger und erheblich schneller mit dem Taxi unterwegs.

Tipp: Weitere Artikel zu Darwin und Umgebung sind zurzeit in Bearbeitung. Schauen Sie einfach demnächst nochmal rein 🙂

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*